Stellenangebote

Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d)

Wir suchen:

jobs_neutral_1.pngWir haben zum 01.08.2020 eine Ausbildungsstelle zum Steuerfachangestellten (m/w/d) zu besetzen. Während Deiner 3-jährigen Ausbildungszeit lernst Du alle Aspekte, die im Steuerwesen von Bedeutung sind, von Grund auf kennen. Inhalte Deiner Ausbildung werden zum Beispiel sein: das Erstellen von Finanzbuchführungen und Steuerabschlüssen, das Prüfen von Steuererklärungen und Steuerbescheiden, das Erledigen der Buchhaltung sowie Lohn- und Gehaltsabrechnungen und das Unterstützen von Steuerberatern/-innen durch das Erledigen von organisatorischen und verwaltenden Büroarbeiten. Diese Arbeiten wirst Du mit neuster EDV-Ausstattung und aktuellen Software erledigen.

Wir erwarten:

Von unserem/unserer neuen Auszubildenden erwarten wir eine sehr gute mittlere Reife oder Abitur. In den Fächern Mathematik und Deutsch solltest Du im Abschlussjahr mit guten Noten abgeschlossen haben, außerdem solltest Du gerne mit Menschen arbeiten, sorgfältig und sprachgewandt sein, gute Umgangsformen haben und souverän schreiben können. Wir freuen uns, wenn Du Neugierde, Grundkenntnisse in den gängigen Softwares, Teamgeist und eine hohe Lernbereitschaft mitbringst.

Wir bieten:

Bei uns erwartet Dich eine abwechslungsreiche, fundierte und interessante Ausbildung. Du hast die Möglichkeit in einem angenehmen Betriebsklima die grundlegenden Inhalte und Fertigkeiten Deines späteren Berufs zu erlernen und dabei genügend Erfahrungen zu sammeln, um später eigene Projekte zu übernehmen. Besonders wichtig ist uns auch Deine persönliche und arbeitsbezogene Entwicklung. Das Ausbildungsgehalt entspricht den Vorgaben unserer Berufskammer. Daneben stellen wir Die die Lehrmaterialien und beteiligen uns an Deinen Fahrtkosten zu uns ins Büro und zur Berufsschule nach Braunschweig.

Wir bitten um:

Bitte senden Sie uns Deine Bewerbungsunterlagen (Anschreiben inkl. Gehaltsvorstellung und frühsten Einstiegstermin, Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail an buero@dr-croneberg.de zu. Anhang sollte nicht größer als 3MB sein.